70 YEARS AGO- 9000 PEOPLE DIED ON SUNKEN MS WILHELM GUSTLOFF- NEVER FORGET

When the RMS Titanic sank – 1502 people perished. Tragic – indeed. But when the Wilhelm Gustlof was sunk – by a Torpedo of a Russian Submarine – and moments before the foreseeable end of war- 10000 people went under- around a 1000 could be saved again…- half of them children.
This was not just a tragedy, but a war-crime. Because it was quite clear to the Sovjets, that the boat was full of refugees – just like the Steuben- (4200 deaths) and the Goya (min. of 7000 deaths).

More grotesk is the sinking of the Cap Arcona by the British Marine on May 3rd 1945- 4 days prior to capitulation + end of war. Also this ship was full of refugees – but in this case- 7000 prisoners of Concentration Camps – who found their cool death there in the sea…and the survivors were even shot at with board-weapons from the ship.
There’s hardly a more clear evidence of the senselessness of war !!!

Beim Untergang der RMS Titanic starben 1502 Menschen. Das war tragisch. Doch beim Untergang der Wilhelm Gustloff, einem deutschen Fl?chtlingsschiff, das kurz vor Kriegsende von einem sowjet. U-Boot torpediert wurde – starben etwa 10 000 Menschen (die H?lfte davon Kinder). Das war nicht nur eine Riesentrag?die, sondern auch ein schreckliches Verbechen! Denn den Sowjets war klar, da? es sich bei der Gustloff ebenso wie auch bei der Steuben (4200 Tote) und der Goya (mind. 7000 Tote) um deutsche Fl?chtlingsschiffe handelte. Besonders grotesk und absurd werden diese Versenkungen von Fl?chtlingsschiffen im Jahr 1945 – kurz vor Kriegsende – auch am Beispiel der Cap Arcona. Sie wurde von britischen Bombern am 3. Mai 1945 – 4 Tage vor der Kapitulation! – bombardiert und versenkt, wobei ca. 7000 KZ-H?ftlinge, die sich an Bord befanden den Tod fanden! Besonders makaber ist auch die Tatsache, da? die im Wasser um ih Leben k?mpfenden Menschen von den Angreifern noch mit Bordwaffen beschossen wurden! Nie zeigte sich die Sinnlosigkeit des Krieges deutlicher als an diesen tragischen Beispielen. Daher: ?CHTET DEN KRIEG!!!
MEHR ANZEIGEN

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.